Georgenweg 3a 6410 Telfs TEL.: 05262/62407
Tirolerstraße 6424 Silz TEL.: 05263/6516

Wir nehmen Abschied von

Erwin Krug 15.12.2017

1. Geben Sie Ihren Namen ein

2. Text eingeben

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-kihr.at

Wir danken allen,
die sich in der Trauer
mit uns verbunden fühlen
und ihre Anteilnahme
auf so liebevolle Weise
zum Ausdruck bringen.

Die Trauerfamilie

Erwin Krug


Kondolenzbuch

† 15.12.2017
Lieber Erwin! Fassungslos habe ich die unglaubliche Nachricht von Deinem plötzlichen Tod erhalten. Haben wir uns doch noch vor kurzem, wie so oft, über Deinen Lieblings-Kurort Aspach in Oberösterreich unterhalten! Wie hast Du geschwärmt von dieser lieblichen Gegend mit dem bekannten Wallfahrtsort Maria Schmolln, meiner Heimat! Und ich habe mich mit Dir gefreut. Ich werde unsere samstäglichen Gespräche sehr vermissen. Ich danke Dir für Deinen Einsatz für Kirche und Glauben! Der Herrgott schenke Dir die ewige Freude und Deiner Familie viel Kraft in diesen schweren Stunden!
HR Mag. Ferdinand Reitmaier
Geschrieben am: 18.12.2017
Liebe Gitti, Johannes und Karin mit Familien! Erwin hat für unsere Firma als Sargbegleiter seit Jahren viele Verstorbene auf ihrem letzten Weg begleitet. Am Anfang seiner Pension durften wir ihn auch einige Jahre als unseren Mitarbeiter sehr schätzen. Aber auch privat, durch Freundschaft verbunden, egal welche Art von Hilfe - er war immer für uns da - auf Erwin konnte man sich verlassen! Seine vielen Besuche in unserem Büro sowie der "nette Hoangart" werden uns fehlen! Vergangenen Mittwoch, Erwin erschien nicht zur Beerdigung als Sargbegleiter - was ist los, dachten wir uns noch? Leider erhielten wir dann die für uns unfassbare Nachricht, warum er nicht gekommen ist. Viele Gedanken schwirrten uns durch den Kopf, die Frage nach dem Warum und Weshalb wird jedoch immer offen bleiben. Erwin wird mit einem "Schmunzeln in unseren Gesichtern" in Gesprächen und Erinnerungen unter uns bleiben! Liebe Gitti, Johannes und Karin - wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit - wir sind in Gedanken bei euch - und möchten, dass ihr wisst: Wir sind für euch da.
Elvira und Doris mit Familien
Geschrieben am: 19.12.2017
Wenn die Sonne des Lebens untergeht - leuchten die Sterne der Erinnerung. Unser aufrichtiges Beileid!
Parth Andreas und Angela
Geschrieben am: 19.12.2017
Herzliches Beileid!
Elisabeth und Michael Stroj
Geschrieben am: 19.12.2017
Lieber Nachbar Erwin, ruhe in Frieden! Aufrichtiges Beileid entbieten
Familien Hieber und Ties
Geschrieben am: 21.12.2017
Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben fort, du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen; es ist so schwer, es zu verstehen, dass deine Lieben dich nie wiedersehen. Ruhe in Frieden!
Silvia Pfaffelmoser
Geschrieben am: 21.12.2017
X

CONTACT

Thanks for your email

Lorem ipsum dolor sit amet, vel ad sint fugit, velit nostro pertinax ex qui, no ceteros civibus explicari est. Eleifend electram ea mea, omittam reprehendunt nam at. Putant argumentum cum ex. At soluta principes dissentias nam, elit voluptatum vel ex.