Georgenweg 3a 6410 Telfs TEL.: 05262/62407
Tirolerstraße 6424 Silz TEL.: 05263/6516

Wir nehmen Abschied von

Johann Klotz 23.09.2017

1. Geben Sie Ihren Namen ein

2. Text eingeben

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-kihr.at

Wir danken allen,
die sich in der Trauer
mit uns verbunden fühlen
und ihre Anteilnahme
auf so liebevolle Weise
zum Ausdruck bringen.

Die Trauerfamilie

Johann Klotz


Kondolenzbuch

† 23.09.2017
Die Hoffnung gibt die Kraft zum Weiterleben. Die Liebe gibt die Stärke zum Überwinden der Trauer. Der Glaube ist das tröstende, durch Wolken strahlende Licht.
Andreas Haßlwanter
Geschrieben am: 26.09.2017
Das Leben ist vergänglich, nur die Liebe, Achtung und Erinnerung, bleiben für immer. Aufrichtiges Beileid!
Agnes Kapeller mit Familie, Stams
Geschrieben am: 26.09.2017
Liebe Gerda, nur wenige Wochen ist es her, dass wir Hans und dir beim Radfahren begegnet sind. Nie hätte ich gedacht, dass diese Unterhaltung die letzte gewesen ist ... wir werden Hans immer in guter Erinnerung behalten als freundlichen, fröhlichen und hilfsbereiten Menschen. Gerda, wir wünschen dir viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit!
Irmgard Heiß mit Familie
Geschrieben am: 26.09.2017
Liebe Gerda und Konrad! Worte können den Schmerz nicht ausdrücken, den ihr gerade durchleidet. Mit Hansi ist ein solch einzigartiger Mensch aus unserer Mitte gerissen worden. Auch wir sind darüber voller Trauer und gleichzeitig voller Mitgefühl für euch.
Edith und Inge mit Familie
Geschrieben am: 28.09.2017
Liebe Gerda! Liebe Angehörige! Zwischen grauen Steinen, kalten, lichtlosen Stellen, treten unerwartet Blümlein hervor, denn überall leuchten Spuren deines Lebens, Zeichen unvergesslicher Augenblicke. Lieber Hans, deine offene, positive und freundliche Art wird uns besonders in Erinnerung bleiben sowie die vielen netten Begegnungen und Gespräche. In Gottes Hand geborgen, Herr gib ihm die ewige Ruhe. Wir wünschen von Herzen viel Kraft, Zuversicht und Momente des Trostes in dieser schweren Zeit.
Marion und Helmut Walch mit Familie
Geschrieben am: 01.10.2017
X

CONTACT

Thanks for your email

Lorem ipsum dolor sit amet, vel ad sint fugit, velit nostro pertinax ex qui, no ceteros civibus explicari est. Eleifend electram ea mea, omittam reprehendunt nam at. Putant argumentum cum ex. At soluta principes dissentias nam, elit voluptatum vel ex.