Georgenweg 3a 6410 Telfs TEL.: 05262/62407
Tirolerstraße 6424 Silz TEL.: 05263/6516

Wir nehmen Abschied von

Mathias Köll 23.04.2019

1. Geben Sie Ihren Namen ein

2. Text eingeben

Sollten Sie beim Entzünden einer Gedenkkerze persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese auf der Website für alle Besucher sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-kihr.at. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: office@bestattung-kihr.at

Wir danken allen,
die sich in der Trauer
mit uns verbunden fühlen
und ihre Anteilnahme
auf so liebevolle Weise
zum Ausdruck bringen.

Die Trauerfamilie

Mathias Köll


Kondolenzbuch

† 23.04.2019
"Ein ewiges Rätsel ist das Leben –
und ein Geheimnis bleibt der Tod.“
RIP
Geschrieben am: 25.04.2019
Es ist schwer die richtigen Worte zu finden,
weil es sie nicht gibt.
Es gibt Momente im Leben,
da steht die Welt für einen Augenblick still
und wenn sie sich dann weiterdreht,
ist nichts mehr wie es war.

Liebe Nicole, Waltraud, Hanspeter und Trauerfamilie!

Es gibt keine richtigen Worte,
wenn ein lieber Mensch gehen muss.
Ich möchte euch mein tiefstes Mitgefühl aussprechen.

Christine Dablander, Telfs
Geschrieben am: 25.04.2019
Ruhe in Frieden Mathias!
Carolin und Mario Kuprian
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Trauerfamilie!

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
ist nicht tot. Er ist nur fern.
Tot ist nur, wer vergessen wird.

Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Aufrichtige Anteilnahme!
Griessner Roli mit Carmen, Tarrenz
(ehem. Arbeitskollege, Fa. Höpperger)
Geschrieben am: 25.04.2019
Mein lieber Schatz,
wir können das unfassbare nicht begreifen.
Es tut einfach so weh. Wir vermissen dich so sehr …
jeden Augenblick warte ich, dass du bei der Tür
rein kommst oder mich anrufst.

Dieser Schmerz ist nicht zum aushalten.
Bitte Schatz, schick mir die nötige Kraft,
das alles zu verstehen und verarbeiten.
Und schau gut auf uns herab
und sei deinen Lieblingen ein toller Schutzengel.

WIR LIEBEN DICH!
Dein Schatz Nicole
mit deinen Lieblingen Leonie, Laura und Simon
Geschrieben am: 25.04.2019
Frag nicht warum, frag nicht wozu,
dann kommt dein Herz niemals zur Ruh'.
Auf dein Wozu, auf dein Warum,
bleibt doch des Schicksals Mund nur stumm.
Gott weiß warum, Gott weiß wozu,
dies Wissen gibt dem Herzen Ruh'.

Lieber Hans-Peter, liebe Waltraud,
lieber Bernd, liebe Trauerfamilie,

tief betroffen von dieser Nachricht,
unfassbar was geschehen, es fehlen uns die Worte.
In Gedanken sind wir bei euch und schicken euch
ganz viel Kraft, Licht und Liebe.

In stillem Gedenken!

Bettina Prenn mit Franz, Gerlinde, Michaela,
Martin, Franz und Christl
Geschrieben am: 25.04.2019
Bei Freude, haben wir alle gelacht.
Bei Traurigkeit und Kummer geschwiegen.
Nun schweigen und weinen wir alle,
weil dein Körper für immer von uns geschieden ist.

In unserem Herzen werden wir dich
immer in Liebe wiegen.

Du hast dich damals so gefreut, als du erfahren hast,
dass wir Nachwuchs bekommen.
Leider konnte Raphael dich nur 4 Wochen kennen lernen.
Ich habe immer noch das Bild in meinen Augen,
als du ins Krankenhaus kamst, um Raphael das erste mal
zu sehen, deine "Gaude" und dein Lächeln.

Wenn ich das gewusst hätte, dass ich dich am Montag
das letzte Mal sehe, hätte ich dich niemals gehen lassen.
Wir vermissen dich alle so sehr Mathias.

In Liebe - deine Schwägerin Sabrina und Andy mit Raphael
Geschrieben am: 25.04.2019
Zum Verlust eures lieben Mathias
schicke ich viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer.
Von ganzem Herzen wünsche ich euch,
dass sich die schweren Tage
bald in schöne Erinnerungen auflösen ...

Vielen Dank für unser letztes Gespräch
am Ostersonntag!
Hannes Walser
Geschrieben am: 25.04.2019
Diese traurige Nachricht ist für mich
immer noch unfassbar und mir fehlen die Worte.
Mit dir, Mathias, geht ein stets hilfsbereiter,
zuvorkommender und gut gelaunter Kamerad verloren.

Die gemeinsamen Stunden bei der FF-Haiming
werden mir stets in Erinnerung bleiben.

Den Hinterbliebenen wünsche ich
in dieser schweren Zeit alle erdenkliche Kraft.
Manuel Wegleiter
Geschrieben am: 25.04.2019
Das Schwerste,
was das Leben uns abverlangen kann,
ist der Abschied von einem geliebten Menschen,
der uns für immer verlassen hat.
Da steht unser Herz für einen Augenblick still,
ungläubig, fassungslos.
Es ist, als hätten alle Uhren aufgehört zu schlagen,
als wäre plötzlich eine Tür ins Schloss gefallen,
hart, unwiderruflich.
Wir sind allein.


Wir wünschen euch:
Arme, die euch tragen.
Herzen, die euch Wärme geben.
Hände, die euch halten.
Menschen, die euch zuhören, wenn ihr reden wollt.
Freunde, die eure Tränen trocknen.
Sonnenstrahlen, die euch zeigen, es gibt noch ein Licht.
Gedanken, die eure Schmerzen teilen.
Hoffnung, die euch weiter atmen lässt.

Ich wünsche der ganzen Familie viel,
viel Kraft und Zusammenhalt!
Claudia, Simon, Lukas, Magdalena und Elias
Geschrieben am: 25.04.2019
Unglaublich traurig macht uns die Nachricht
über dein Unglück.
Viel zu früh musstest du gehen,
du wirst uns allen sehr fehlen.
Was ewig bleibt, sind die Erinnerungen an dich,
deine Menschlichkeit, deine Lebensfreude
und deine einzigartige Art.

Mathias, ruhe in Frieden.
Du bleibst für immer in unseren Herzen.
Dein Feuerwehrkollege Simon Wegleiter
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Nicole, liebe Trauerfamilie!

Das Leben führt uns durch Trauer und Leid
und bürdet uns manche Last auf.
Doch es gibt uns auch Kraft zum Tragen
und begleitet uns durch schwere Stunden
bis ein neuer Tag beginnt.

Und immer, wenn wir uns an Mathias erinnern werden,
wird er vor uns stehen und lächeln.

Wir können euch den Schmerz nicht nehmen,
doch wir können ihn mit euch teilen.
Wir können den Verlust nicht ersetzen,
doch wir können an eurer Seite sein.
Wir können den Tod nicht überwinden,
doch wir können mit euch gemeinsam ins Leben zurück finden.

Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die schwere Zeit -
Bianca Schweigl mit Lex und Doris mit Familie
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Nicole mit Kindern,
liebe Waltraud, lieber Hans-Peter,
lieber Bernd und Trauerfamilie!

Wir sind sehr erschüttert über den tragischen Unfall
eures lieben Mathias. Fassungslos wünschen wir euch
für die dunklen Stunden einen Lichtstrahl der Hoffnung,
sowie genügend Kraft und gegenseitige Liebe in dieser
schweren Zeit der Trauer und des Abschieds.

Wir sind in Gedanken bei euch!
Bianca und Tino

Du fehlst und die Jahre vergehn
ohne, dass die Erde sich aufhört zu drehn.
Die Jahreszeiten ziehen durchs Jahr,
als ob dein Tod ein Traum nur war.

Dein Platz hier bleibt für immer leer,
weiterleben fällt uns oft so schwer.
Es bleiben so viele Fragen
und eine Trauerlast, kaum zu tragen.

Bedecke mit meiner Maske mein Gesicht,
die nicht von meinen Gefühlen spricht.
Lebe mit einer Panzertracht,
die die Seele unverletzlich macht.

Es verrinnen Stunden und Sekunden,
ohne dass die Zeit heilt meine Wunden.
Wann nur endet hier meine Zeit,
wann beginnt unser Wiedersehen in der Ewigkeit?
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Nicole, liebe Trauerfamilie!

Mathias ist von Euch gegangen ...
Gottes Wille traf Euch schwer,
der Platz von Mathias ist nun leer,
das Auferlegte müsst Ihr ertragen ...
doch die Erinnerungen kann niemand begraben!
Was er im Leben für Euch ist gewesen,
steht nicht auf dem Grabkreuz zu lesen ...
Unauslöschbar eingeprägt in Erz
lebt er weiter in Eurem Herz!

In Eurer Trauer und Eurem Schmerz tief verbunden
Stigger Claudia und Wolfgang mit Kinder
Hans Peter, Herlinde, Michael und Christian
Geschrieben am: 25.04.2019
Ich wünsche Euch von Herzen...
ARME, die Euch tragen,
HERZEN, die Euch Wärme geben,
HÄNDE, die Eure halten,
MENSCHEN, die Euch zuhören, wenn ihr reden wollt,
FREUNDE, die Eure Tränen trocknen,
SONNENSTRAHLEN, die Euch zeigen, es gibt noch ein Licht,
GEDANKEN, die Eure Schmerzen teilen und
HOFFNUNG, die Euch weiter atmen lässt.

Liebe Nicole, Leonie, Laura und Simon!
Liebe Waltraud, Hans-Peter und Bernd!
Liebe Trauerfamilie!

Immer noch sprachlos vom tragischen Ableben
Eures Mathias, wünschen ich Euch viel Kraft
in der Zeit des Abschiednehmens.

Ich werde Mathias in liebevoller Erinnerung behalten.

Mach´s guat Mathias und beschütze Deine Nicole und deine Kinderlen ...

Moni Raffl mit Jamie und Christoph
Geschrieben am: 25.04.2019
Es gibt Momente im Leben,
da steht die Zeit für einen Augenblick still
und wenn sie sich weiter dreht,
ist nichts mehr wie es war ....

Liebe Nicole, Waltraud, Hanspeter und Bernd!

Wir wünschen euch von Herzen ganz viel Kraft
in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens,
vor allem in den Momenten, wenn euch die Trauer,
die Verzweiflung und die Frage nach dem "Warum?"
überkommt.

Ruhe in Frieden, Mathias!
Michaela mit Fabio Köll
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Nicole, Leonie, Laura und Simon!
Liebe Trauerfamilie!

Nun ist die Zeit der Stille und der Leere,
der Trauer und des Schmerzes.
Es ist aber auch die Zeit der dankbaren Erinnerung,
die wie ein heller Stern in der Nacht leuchtet,
bis weit in den Morgen hinein.

In dieser schweren Zeit sind wir bei Euch, in Gedanken,
einem Gespräch und einer warmen Umarmung.

Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Christina Rieger mit Familie
Geschrieben am: 25.04.2019
In jeder Träne lebt ein Tropfen Erinnerung.
Und mit ihr ein Licht, das weiterlebt.

Liebe Nicole, Kinder und Trauerfamilie!

Unfassbar so aus der Mitte gerissen zu werden.
Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit
ganz viel Kraft und Liebe!

In Gedanken bei euch
Manuela, Martin, Michelle und Dominic
Geschrieben am: 25.04.2019
Auf dem Weg Deiner Trauer
findest Du in deinem Rucksack
Tränen … sie werden fließen
Erinnerungen … sie sind so kostbar
Liebe ... sie hört niemals auf
Hoffnung … auf ein Wiedersehen!

Liebe Nicol, liebe Leonie, Laura und Simon!

Wir wünschen euch von ganzem Herzen
viel Kraft in dieser schweren Zeit!
In stillem Gedenken
Lisa und Tanja von der Fischleingruppe
Geschrieben am: 25.04.2019
Dein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen
und wollte doch so gern noch bei uns sein.
Gott hilf uns, diesen Schmerz zu tragen,
denn ohne dich wird vieles anders sein.

Lieber Mathias, leider hast du unser Kind
nicht mehr kennen lernen dürfen.
Du hast dich so gefreut für uns
und warst schon so gespannt was es wird.
Aber du wirst von oben herabschauen
und ein Schutzengel sein.

Wir vermissen DICH so sehr!

Deine Schwägerin Tamara mit Simon
Geschrieben am: 25.04.2019
Wir können die Frage
nach dem "WARUM" nicht beantworten,
euren Schmerz nicht stillen
und eure Tränen nicht trocknen.
Aber wir können in dieser schweren Zeit
eure Stütze sein.

Liebe Nicole!
Viel zu früh! Uns fehlen die Worte ...
Wir wünschen euch viel Kraft
in dieser unsagbar schweren Zeit.
Wir sind immer für euch da!

Mathias - du fehlst!!
Wir werden dich nie vergessen!

Lucia und Elmar mit Rafael
Geschrieben am: 25.04.2019
Das größte Geheimnis ist das Leben,
das tiefste Geheimnis ist die Ewigkeit,
das schönste Geheimnis ist die Liebe -
ein Geheimnis, dem selbst der Tod
machtlos gegenübersteht.

Ich bin gegangen nur einen kleinen Schritt
und gar nicht mal weit.
Und wenn ihr dorthin kommt, wo ich jetzt bin,
werdet ihr euch fragen, warum ihr geweint habt.

Liebe Trauerfamilie,
ich durfte Mathias nur wenige Wochen als fleißigen,
zuverlässigen und freundlichen Mitarbeiter
an meiner Seite haben.
Viel zu rasch ist er von uns gegangen.

Ich entbiete euch mein aufrichtiges Beileid
und wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Alois Praxmarer
Firma Easylift, Imst
Geschrieben am: 25.04.2019
Es ist nie alles gesagt,
es ist nie der richtige Zeitpunkt,
es ist immer zu früh.
Und doch….
Es bleiben Erinnerungen,
Gedanken an schöne Stunden
und unvergessliche Zeiten.
Diese Momente, haltet sie fest
und bewahrt sie in euren Herzen.

Liebe Nicole, Leonie, Laura, lieber Simon!

Wo die richtigen Worte fehlen, möchte wir euch wissen lassen,
dass wir in Gedanken und im Gebet bei euch sind.

In stiller Verbundenheit -
das Kindergarten-Team, Haiming
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Nicole, Waltraud und lieber Hanspeter
und Bernd, liebe Trauerfamilie,

Unfassbares ist geschehen und hat Mathias
von dieser Welt genommen.
Wir trauern mit euch und wünschen euch viel Kraft
und Trost für die schwere Zeit.

In Gedanken bei euch -
Neurauter Romana und Lois, Armin mit Sabrina, Hannes mit Jennifer
Geschrieben am: 25.04.2019
Gute Reise mein Freund ...
R.I.P. und viel Kraft deiner Frau und deinen Kindern
und sonstigen Angehörigen.
Ein ehemaliger Arbeitskollege
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Trauerfamilie,

ich glaube, dass jedes Wort was jetzt
geschrieben wird das falsche ist.
Es gibt nichts schlimmeres, als einen geliebten Menschen,
vor allem einen Papa, so früh zu verlieren.

Ich schicke euch von tiefsten Herzen ganz,
ganz viel Kraft und Liebe für die schwere Zeit.
Sollen ganz viel Engel auf euch schauen.

Bin in Gedanken bei euch ...
Unbekannt
Geschrieben am: 25.04.2019
Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt,
es ist immer zu früh und doch sind da Erinnerungen,
Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, einfach Momente,
die einzigartig und unvergessen bleiben.
Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im
Herzen zu bewahren.

Liebe Nicole, Leonie, Laura und Simon!
Liebe Trauerfamilie!

Wir wünschen euch von ganzen Herzen viel Kraft
in dieser schweren Zeit!

Thomas, Martina, Greta und Rosalie
Geschrieben am: 25.04.2019
„Trauer ist das Heimweh des Herzens
nach dem Menschen den man liebte.“

Liebe Nicole, liebe Leonie, Laura und Simon!
Wir wünschen euch viel Kraft für die kommenden Wochen
und Monate der Trauer und wünschen euch,
dass die schönen Erinnerungen an euren lieben Mann
und Papa euch helfen diesen großen Schmerz der Trauer
zu überwinden.

In stiller Anteilnahme...
Maria und Gabriel mit Xaver
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Nicole mit Kindern, liebe Waltraud mit Hanspeter,
geschätzte Trauerfamilie.

Es fehlen die Worte.
Auch wir sind unsagbar traurig und fassungslos.
Halten wir die Erinnerung an Mathias ganz tief
in unseren Herzen fest. Euch soll die Erinnerung
an die schönsten Stunden und Tage mit Mathias
Kraft geben, um den Schmerz auszuhalten.

Wir sind in Gedanken bei euch.

Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.
(Stefan Zweig)
Familie Manfred Wegleiter
Geschrieben am: 25.04.2019
Da steht ihr nun, wollt mich bedauern,
ihr glaubt, dass ich hier unten bin.
Ihr mögt vielleicht zunächst erschauern -
doch schaut einmal genauer hin.

Ich bin nicht hier - wie ihr vermutet,
mein Körper mag hier unten sein,
doch während die Musik noch tutet
bin ich schon längst nicht mehr allein.

Seht ihr die Blätter dort im Wind?
Es sind sehr viele - sicherlich -
doch achtet drauf wie schön sie sind
und eins der Blätter - das bin ich.

Seht die Wolken am Himmel ziehen,
schaut ihnen zu und denkt an mich,
das Leben war doch nur geliehen,
und eine Wolke - das bin ich.

Die Schmetterlinge auf der Wiese,
perfekt erschaffen - meisterlich,
ich bin so fröhlich grad wie diese,
und einer davon - das bin ich.

Die Wellen, die vom Bach getragen,
erinnern sie vielleicht an mich?
Ihr müsst nicht lange danach fragen,
denn eine Welle - das bin ich!

Blumen erblühen in all ihrer Pracht
die Rosen und selbst der Wegerich,
und alle sind für euch gemacht
und eine Blume - das bin ich.

Ich möchte nicht, dass ihr jetzt trauert,
für mich wär das ganz fürchterlich.
Tut Dinge, die ihr nie bedauert,
denn eure Freude - das bin ich!

Grenzen sind gefallen, Raum und Zeit
zählen nicht mehr.
Der Mensch, der zu euch gehört
ist nicht mehr an eurer Seite.
Aber da ist seine Liebe,
die euch begleitet und beschützt,
die euch umarmt und tröstet
und die für immer bei euch bleibt.
Der Tod ist die Grenze des Lebens,
aber nicht der Liebe.

Wir wünschen euch viel Kraft
in dieser schweren Zeit.
Unsere aufrichtige Anteilnahme -
Gerda und Hansjörg
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Trauerfamilie!

Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit ...
Wir möchten Euch unser Beileid aussprechen ...

Wir wünschen Euch von ganzem Herzen,
dass die Erinnerung an wunderschöne,
gemeinsame Momente eines Tages
die Trauer verdrängen wird
und Euch ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

Die Erinnerungen und die Liebe sterben nie!

“ Pfiat di Mathias und sei deinen Schatzelen
a guater Schutzengl“
Gerold Kraler mit Maximilian und Eva-Marie
Geschrieben am: 25.04.2019
Liebe Nicole! Liebe Trauerfamilie!

Diese Nachricht zog mir den Boden unter den Füßen weg …
ich kann es nicht fassen und es macht mich sprachlos.

Mathias war für mich ein Freund, Kumpel, Kamerad …
wir hatten eine schöne aufregende Zeit,
zusammen haben viel erlebt und gelacht.
Ich kann mich glücklich schätzen,
dass ich Mathias kennen lernen durfte …
vielen Dank für Alles.

Dieses plötzliche unerwartete Ende einer Freundschaft
ist wie ein Stich ins Herz … mir fehlen einfach die Worte.

Ich wünsche deiner Familie in dieser schweren Zeit
viel Kraft und Energie und bitte habe eine Auge
auf deine Nicole und Kinder.

Ruhe in Frieden mein Freund!
Clemens mit Martina, Marvin und Tobias
Geschrieben am: 26.04.2019
Wir fragen WARUM?
Doch der Himmel schweigt und bleibt stumm.
Viel zu früh musstest du gehen,
wir können es nicht fassen, nicht verstehen.
Im Haus ist es still und leer,
so wie es war wird es nicht mehr.
Dein Bild im Kopf wird bleiben,
der Klang deiner Stimme lässt sich nicht vertreiben..

Liebe Nicole mit Leonie, Laura und Simon
liebe Waltraud, lieber Hanspeter und Bernd,
liebe Trauerfamilie!

Für die dunklen Stunden und die vielen Momente
der Leere wünschen wir euch Kraft, Stärke
und liebe Menschen, die euch beistehen und für euch da sind.

Wir möchten unser tiefstes Mitgefühl ausdrücken.
In tiefer Verbundenheit!
Friederike und Bruno
Geschrieben am: 26.04.2019
Liebe Nicole und Kinder,

"Memories keep the one you loved
close to you in spirit and thought
and always in your heart
today and forever"

In Gedanken sind wir bei euch ...
Peter und Antoinette, Elisabeth und Jennifer
Geschrieben am: 26.04.2019
Liebe Nicole mit Kinder, liebe Waltraud
und Hanspeter, lieber Bernd mit Familie!

Es gibt so viele tröstende Worte -
Gedichte und Gesten -
aber nichts beschreibt das Gefühl der Ohnmacht -
Fassungslosigkeit - des Schmerzes,
das einem in dem Augenblick überwältigt!

Lasst euch tragen von lieben Menschen
die euch die Hand reichen -
wir wünschen euch Zeit um wieder Mut
und Zuversicht zu bekommen ...

Wir möchten euch unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.
Wir wünschen euch von ganzen Herzen,
dass die Erinnerungen an wunderschöne gemeinsame
Momente eines Tages die Trauer verdrängen
und euch ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Die Erinnerungen und die Liebe sterben nie.
Familie Andreas und Martina Raffl
Geschrieben am: 26.04.2019
Erinnerungen sind wie Sterne in der Nacht.
Sie funkeln hell in unseren Herzen.

Liebe Nicole, liebe Trauerfamilie,
Wir können es nicht in Worte fassen und doch schicken
wir euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Salon Los Haar'os, Imst
Geschrieben am: 26.04.2019
Mit tiefem Mitgefühl einen stillen Gruß!
Leni und Burkhard
Geschrieben am: 26.04.2019
Es ist zu früh - sagt das Herz
Es ist Gottes Wille - sagt der Glaube
Du fehlst uns - sagt die Liebe
Und wer sagt - so ist das Leben
Der weiß nicht - wie weh es tut

Aufrichtige Anteilnahme am Tode eures Mathias
und viel Kraft in nächster Zeit wünscht euch
Gerda Muglach
Geschrieben am: 26.04.2019
Die Erde hat einen Engel verloren …
der Himmel hat einen Engel gewonnen!

Mathias ist nun der Schutzengel seiner geliebten Familie!

In tiefer Verbundenheit -
Eine Mama
Geschrieben am: 26.04.2019
Liebe Nicole mit Kinder, liebe Trauerfamilien!

Eine vertraute Stimme schweigt für immer.
Ein geliebter Mensch ist nicht mehr da.
Es begleiten euch unsere Gedanken in einer Zeit,
wo Worte kaum noch trösten können.

Zu eurem so schmerzlichen Verlust unser herzliches Beileid!
Kapeller Marion und Wilfried mit Familie
Geschrieben am: 26.04.2019
Dem Auge fern, dem Herzen nah ...

Liebe trauernde Angehörige!
Tief betroffen möchten wir unsere
aufrichtige Anteilnahme zum Ausdruck bringen.

Manfred und Anneliese Fiegl
Geschrieben am: 26.04.2019
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
der uns beschützt und der uns hilft zu Leben.
(aus Gedicht "Stufen" von Hermann Hesse)

Der Mathias war eine liebevolle Seele
und etwas bleibt immer in euren Herzen.
Wir behalten den Mathias als Licht
in unserer Erinnerung!
Brugger Elisabeth und Wolfgang mit Familie
Geschrieben am: 26.04.2019
Es gibt Dinge, die wir nicht verstehen.
Erinnerungen, die einem das Herz brechen
und Momente wo sich die Welt aufhört zu drehen...

Liebe Nicole, liebe Kinder,
liebe Waltraud, lieber Hanspeter!

Unser aufrichtiges Beileid zu eurem schweren Verlust.
Möge euer Mathias auf euch schauen
und euch die nötige Kraft geben,
diesen schweren Schicksalsschlag zu verkraften!
Sabrina Obex mit Familie
Geschrieben am: 26.04.2019
Der Tod hat keine Bedeutung –
ich bin nur nach nebenan gegangen.
Ich bleibe, wer ich bin
und auch ihr bleibt dieselben.
Was wir einander bedeuteten,
bleibt bestehen.
Nennt mich mit einem vertrauten Namen,
sprecht in der gewohnten Weise mit mir
und ändert euren Tonfall nicht!
Hüllt euch nicht in Mäntel
aus Schweigen und Kummer –
lacht wie immer über die kleinen Scherze,
die wir teilten.
Wenn ihr von mir sprecht,
so tut es ohne Reue
und ohne jegliche Traurigkeit.
Leben bedeutet immer Leben –
es bleibt so bestehen, immer –
ohne Unterbrechung.
Ihr seht mich nicht,
aber in Gedanken bin ich bei euch.
Ich warte eine Zeit lang auf euch –
irgendwo, ganz in der Nähe –
nur ein paar Straßen weiter.

Viel Kraft für diese schwere Zeit
wünscht euch allen
Christian und Sandy mit Fabian und Raphael
Geschrieben am: 26.04.2019
"Die Hoffnung ist wie ein Sonnenstrahl,
der in ein trauriges Herz dringt.
Öffne es weit und lass sie hinein."

Liebe Nicole,
wir wünschen dir und euren drei Lieblingen
Hoffnung und Kraft für diese schlimme Zeit.
Wir sind tief bestürzt und fühlen mit euch.
Mathias war nicht nur ein Nachbar für uns,
er war ein hilfsbereiter und herzensguter Kollege
und Freund, der sich immer Zeit für uns nahm.
Gerlinde und Reinhard Stigger
Geschrieben am: 27.04.2019
Von dem Menschen,
den du geliebt hast,
wird immer etwas
in deinem Herzen zurückbleiben.

Etwas von seinen Träumen,
etwas von seiner Hoffnung,
etwas von seinem Leben,
alles von seiner Liebe.

Liebe Nicole!
Es ist unfassbar was passiert ist,
kann es gar nicht in Worte fassen.
Wünsche dir und deinen Kindern
viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Meine aufrichtige Anteilnahme
Katja Raich mit Familie
Geschrieben am: 27.04.2019
Liebe Nicole, Leonie, Laura und lieber Simon,

sprachlos und schockiert darüber, was passiert ist,
fühlen wir von ganzem Herzen mit euch.

Wir wünschen euch, dass euch die Erinnerungen
an schöne Momente mit eurem Papa und Mann
Kraft und Hoffnung geben und euch helfen,
die Zukunft zu meistern.

Wenn wir an ihn denken, erinnern wir uns
an gemütliche Augenblicke mit Mathias,
der immer Zeit auf einen "Ratsch" über Mopeds
und das aktuelle Dorfgeschehen hatte.

Mit aufrichtigem Beileid,
Manu Stigger und Tom Sturm
Geschrieben am: 27.04.2019
Eine kurze Zeit seines Lebens
und vor seinem tragischen Unfall
war er einer von unserem Team.

Liebe Trauerfamilien,
der Tod hat euch von
eurem lieben Mathias getrennt,
aber er kann euch nicht nehmen,
was euch mit ihm verbunden hat.

Unser aufrichtiges Beileid
möchten wir euch aussprechen.

Burghard und Brigitte Winkler
und Belegschaft
Geschrieben am: 27.04.2019
Die Nachricht des plötzlichen Tod
von Mathias war für uns alle ein Schock.
Ich wünsche dir liebe Nicole
in dieser schweren Zeit viel Kraft.

Meine aufrichtige Anteilnahme!
Laura Maaß
Geschrieben am: 27.04.2019
Lieber Hans-Peter, liebe Trauerfamilie!

Wir möchten euch allen unsere aufrichtige
Anteilnahme aussprechen
und wünschen euch liebe Menschen,
die euch helfen, den schmerzlichen Verlust
eures geliebten Mathias zu ertragen und zu verarbeiten.
Gott, der Herr, möge euch dazu die nötige Kraft geben.

In Gedanken bei euch
Renate und Wolfgang Peischl, Sautens
Geschrieben am: 27.04.2019
Liebe Nicole mit Kindern, liebe Trauerfamilie!

Das Geschehene ist unfassbar traurig
und mit Worten nicht zu beschreiben.
Wir durften Mathias als freundlichen,
hilfsbereiten und immer fröhlichen Menschen
kennen lernen und werden ihn so in unseren Herzen
und unseren Erinnerungen behalten!

,,Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache."
(Antoine de Saint Exupery)

Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit
der Trauer viel Kraft.
In stiller Anteilnahme
Daniel und Raphaela
Geschrieben am: 27.04.2019
"Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung ..."

Liebe Nicole, liebe Trauerfamilie!

Man möchte Trost spenden,
doch es fehlen die Worte.
Mein aufrichtiges Beileid.
Im Gedanken und Gebet sind wir alle bei euch.

Ein Mensch wie Mathias
wird immer in Erinnerung bleiben ...
Immer freundlich, hilfsbereit und gut gelaunt.
Einfach ein "lieber Kerl“ ...
In unseren Herzen wird er weiterleben
und nie vergessen sein.

In stiller Anteilnahme
Julia Falch mit Familie
Geschrieben am: 28.04.2019
Die Nachricht hat mich wie ein Blitz getroffen.
Er war mir immer ein guter Feuerwehr Kamerad,
da wir ja in der selben Grube waren.

In der schweren Stunde des Schmerzes
sind meine Gedanken bei der Familie.

Dietmar Aschaber
Bergmännischer Musik-Offizier
Geschrieben am: 29.04.2019
Liebe Trauerfamilie!

Wir wünschen euch,
ARME, die euch tragen,
HERZEN, die euch Wärme geben,
HÄNDE, die euch halten,
FREUNDE, die eure Tränen trocknen,
SONNENSTRAHLEN, die euch zeigen es gibt noch Licht und
HOFFNUNG, die euch weiter atmen lässt.

Möge der Schmerz über den Verlust euch nicht
erdrücken und die Erinnerung an die gemeinsame Zeit
euch genügend Kraft für die Zukunft geben.
"Auch in einer Träne spiegelt sich die Sonne."

Unser herzliches Beileid und viel Kraft für diese schwere Zeit.
Gerhard und Claudia Holzknecht
Geschrieben am: 29.04.2019
Liebe Trauerfamilie.

Die Nachricht vom Tod deines Mannes
stimmt mich zutiefst traurig.
Es tut mir unendlich leid.
Ich bin auch Mama von drei kleinen Kindern
und ich fühle stark mit dir.
Ich bete für euch um viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Im Gebet verbunden - Melanie

Geschrieben am: 29.04.2019
Mein aufrichtiges Beileid.
Möge die Familie im Kreise ihrer Liebsten
die schwere Last ertragen.
Wir wünschen euch viel Liebe
und Wärme in dieser Zeit.

Hände, die euch gereicht werden,
Arme, die euch halten und
Herzen, die euch erwärmen und Trost spenden.
Eine Mama
Geschrieben am: 01.05.2019
Mein lieber Schatz,
ich wünsche dir alles Liebe
zu unserem 12 Hochzeitstag!
Ich vermisse dich so sehr,
an Tagen wie heute würde ich
gerne bei dir sein um dir zu zeigen,
wie sehr ich dich liebe.
Du hinterlässt so eine große Lücke,
egal was ich mache es sind überall
schöne Erinnerungen an dich.
Du fehlst mir und unseren Lieblingen so.

Für immer in meinem Herzen - ich liebe dich.
Dein Schatz Nicole
Geschrieben am: 26.05.2019
Moch`s guat Mathias
und schaug auf dei Familie!
Hannes
Geschrieben am: 02.07.2019
X

CONTACT

Thanks for your email

Lorem ipsum dolor sit amet, vel ad sint fugit, velit nostro pertinax ex qui, no ceteros civibus explicari est. Eleifend electram ea mea, omittam reprehendunt nam at. Putant argumentum cum ex. At soluta principes dissentias nam, elit voluptatum vel ex.